Arrow
Arrow
Slider

Nächste Termine

Keine Termine

Bewirtung des Vereinsheims

Fr, 21.12.18 - 18:00 -Damen 30

WTB-Ergebnisdienst

Alle Termine, Ergebnisse und Tabellen unserer Mannschaften

WTB-Ergebnisdienst

Arrow
Arrow
Slider

Christiane Stamm, 2. Vorsitzende des TCP, begrüßte in Abwesenheit des 1. Vorsitzenden, Reiner Bierig, die Vereinsmitglieder und freute sich über den guten Besuch anlässlich der 47. Mitgliederversammlung. "Das Jahr 2017 war für unseren TC Pliezhausen ein gutes Jahr" - so lautete ihr Einstieg in einen sehr informativen Bericht.

unbenannt 2 von 74    unbenannt 73 von 74 

 

  unbenannt 33 von 74     

 unbenannt (1 von 180).jpg

 

 unbenannt 52 von 74   unbenannt 57 von 74

Als erstes dankte sie den motivierten Mitstreiterinnen und Mitstreitern im Vorstand, die im vergangenen Jahr - oftmals im Hintergrund - den Vereinsbetrieb am Laufen hielten. Des weiteren bedankte sie sich bei allen Vereinsmitgliedern, die sich mit freiwilliger Arbeit in den Verein einbrachten, wie z. B. Ermin Esch, der dafür sorgte, dass im Verein nie die Lichter ausgingen sowie Rudi Fischer, Gerhard Gatawis und Herbert Baier, die die Außenanlage des TCP stets in TOP Zustand hielten. Das sei nicht selbstverständlich, so Christiane Stamm.

Ein ganz besonderer Dank galt dem "wichtigsten Mann des Vereins", Geschäftsführer und Kassier Karl Luz. Er konnte einmal mehr mit seinem Zahlenwerk beeindrucken. Zusammenfassend kann auch dieses Jahr wieder von einer positiven Finanzentwicklung des Vereins gesprochen werden.

Die beiden Kassenprüfer, Ulrike Kramer und Lucia Rid, schlossen sich dem Lob der Vorsitzenden uneingeschränkt an und bescheinigten Karl Luz eine tadellose Kassenführung.

Der Dank des TCP galt auch den vielen Sponsoren, die dem Verein 2017 die Treue hielten.

Aus sportlicher Sicht war 2017 wieder ein erfolgreiches Jahr:

12 Mannschaften waren für die Sommerrunde gemeldet. 3 Mannschaften davon spielten auf Verbandsebene und 5 Mannschaften (Herren 1, Damen 2, Damen 50, Herren 30 und Herren 50) spielten so erfolgreich, dass sie 2018 in einer Klasse höher antreten werden. Die Damen 50 werden erstmals in der Oberliga um Punkte kämpfen.

Für die neue Verbandsrunde 2018 hat der TCP 13 Mannschaften

gemeldet u.a. ein neues Damen 30 Team.

Im Namen aller Mitglieder bedankte sich die Sportwartin bei Trainer Drazen "Cane" Plavec. Er ist ohne Frage verantwortlich für die vielen sportlichen Erfolge im Kinder-,Jugend-, Aktiven- und Seniorenbereich.

Stolz berichtete die zweite Vorsitzende von der seit 4 Jahren bestehenden Kooperation zwischen der Gemeinschaftsschule Pliezhausen und dem TCP. Zweimal pro Woche kommen Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse für jeweils eine Schulstunde zu einem Tennislehrgang in die Schulsporthalle.

Im dritten Jahr befindet sich auch die Grundschultennis AG, in der wöchentlich 20 Kinder aus der Grundschule Spaß am Tennisspiel haben. Auch mit dem Kindergarten "Regenbogen" gibt es eine schon länger bestehende Zusammenarbeit.

48 Kinder sind somit im Rahmen der Kooperation wöchentlich im Kontakt mit der gelben Filzkugel.

Mit der Mitgliederentwicklung kann der TCP ebenfalls zufrieden sein: Auch 2017 darf er sich über 23 neue Mitglieder freuen, sodass der Verein nun stolze 442 Mitglieder zählt.

Neu eingeführt wurde 2017 eine Schnuppermitgliedschaft für ein Jahr, um Interessenten die Möglichkeit zu geben, sich mit dem Vereinsleben vertraut zu machen.

Jugendwartin Barbara Nitsch-Fischer blickte ebenfalls auf ein sehr

erfolgreiches Jahr 2017 zurück: 9 Jugendmannschaften waren

gemeldet und erzielten tolle Erfolge. Allein am Training nahmen knapp

160 Kinder und Jugendliche teil – ein schönes Resultat für die

Jugendarbeit im TCP. Besonders erwähnt wurden auch das von

Trainer Cane organisierte Ferienprogramm mit 36 Teilnehmerinnen

und Teilnehmer sowie die 2 traditionellen Tenniscamps am Anfang

und am Ende der Schulferien.

Ein besonderer Dank, so Barbara Nitsch Fischer, gilt Jutta Fischer und

dem gesamten Betreuerteam, die viel Zeit in die Kinder- und

Jugendarbeit investieren.

Weitere Highlights für die Kinder und Jugendlichen waren sicher der

Besuch des Porsche Cups in Stuttgart, sowie die Nikolaus Feier mit

einem kleinen Turnier. Krönender Abschluss war traditionell der

Besuch des Nikolauses.

2018 werden im Kinder- und Jugendbereich 8 Mannschaften an den

Start gehen.

Breitensportwart Wolf Gundel berichtete über die Aktivitäten des TC

Pliezhausen im Hobby- und Breitensportbereich. 3

Hobbymannschaften maßen sich mit den Hobbymannschaften

anderer Vereine. Gemeldet waren eine Damen Doppel Mannschaft,

eine Damen Mannschaft, sowie ein Herrenteam. Der Spaß war das

Wichtigste in dieser Runde.

Vergnügungswartin Sandra Bumiller bedankte sich bei allen Helferinnen- Helfern für die Unterstützung bei den vielen Wirtsdiensten, Turnieren und Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Besonders dankte sie ihrem Wirtsausschuss für die Unterstützung im ganzen letzten Jahr. Erfreulich ist, dass das Wirtsteam nächstes Jahr durch eine zusätzliche Helferin verstärkt wird.

Für 40 Jahre treue Vereinsmitgliedschaft wurden Frank Heim, Karl Luz, Marlies Luz, Gerdamerie Schade, Dieter Schneider, Marlene Schneider und Barbara Vangerow mit einem kleinen Präsent geehrt.

Seit 25 Jahren sind Ermin Esch, Jürgen Fingerle, Maik Fingerle, Birgit Hirsch, Jürgen Hirsch, Felicity D. Hofmann und Johannes Stutzbach Mitglieder im TCP. Der Verein bedankte sich mit einem kleinen Geschenk und einer Urkunde.

Die anschließend durchgeführten Wahlen der neu zu besetzenden Ämter brachten folgende Ergebnisse:

Geschäftsführer: Karl Luz

Kassier: Karl Luz

Jugendwart: Barbara Nitsch-Fischer Breitensportwart: Wolf Gundel

Beisitzer: Oliver Kresse/ Susanne Kegel

Kassenprüfer: Ulrike Kramer

Alle Personen wurden einstimmig wiedergewählt und somit in ihren Ämtern rundum bestätigt.

Anschließend lud die 2. Vorsitzende alle anwesenden Mitglieder ins

TC P-Vereinsheim. Hier endete traditionsgemäß die 47. Mitgliederversammlung 2018 zur fortgeschrittenen Stunde bei Wein, Bier und Butterbrezeln. Die Vorfreude auf die kommende Sommersaison mit spannenden Tennismatches, erfolgreichen Verbandsrundenspielen und dem Ausklang bei lauen Sommerabenden im idyllischen TCP Biergarten war an diesem Abend überall zu spüren.

Wichtige Termine 2018:

14 . April 2018 "Vereinsheim-Putzete" ab 10.00 Uhr

22. April 2018 Saisoneröffnung mit Bändelesturnier

09. Juni bis 22. Juli 2018 Zeitraum der Verbandsrunde

28. Juli 2018 Sommerfest / Verbandsrundenabschluss 29. bis 30. September 2018 DATAGROUP Open LK Jugendturnier