Breitensport umfasst freizeitsportliche Aktivitäten, die neben Verbandsspielen und Meisterschaften stattfinden. Viele Mitglieder unseres Vereins verstehen Tennis als reines Freizeitangebot und betrachten es als „schönste Nebensache der Welt" mit der Devise –viel Spaß, Fitness, Gesundheit, Geselligkeit aber auch Anerkennung ihrer Leistungen.

Anfänger wie Fortgeschrittene wollen ihre sportliche Entwicklung ab einem gewissen Können auch einmal „wettkampfmäßig" unter Beweis stellen und auch gegen Damen und Herren anderer Vereine (ohne den Druck des Gewinnens) Tennis spielen. Allen interessierten Hobbyspielerinnen und –spielern ab 18 Jahren bieten wir deshalb die Möglichkeit an den sogenannten Hobbyrunden teilzunehmen.

Bei Interesse wenden Sie sich an den Breitensportwart bzw. die jeweiligen Mannschaftsführer (MF) unserer 4 Hobbymannschaften:

   

Innerhalb dieser Hobby-Mannschaften wird auch ein gemeinsames Training unter unserem Cheftrainer Cane angeboten.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf Bezirksebene an verschiedenen Hobby-Turnieren teilzunehmen (90er Mixed Neuffen, Trollinger-Cup Wernau, Tiebreak Frickenhausen, Damen-Doppel Bad Urach, Hapimag Mixed Riederich)

Bei unseren vereinsinternen Veranstaltungen - Saisoneröffnung/Deutschland spielt Tennis, Vereinsmeisterschaften etc. - ist die Teilnahme von Hobbyspielerinnen und Hobbyspielern ausdrücklich erwünscht bzw. freuen wir uns auf jeden Teilnehmer aus dieser Mitgliedergruppe.

 

Viel Spaß und gute Kontakte wünscht Euch allen

Euer Breitensportwart

Wolf Gundel

 

 

Arrow
Arrow
Slider